Die meisten von uns achten mehr auf unsere geistige und körperliche Gesundheit als auf andere Dinge, wie zum Beispiel unser Aussehen. Sie haben es vielleicht nicht gewusst, aber sexuelle Gesundheit ist auch für alle wichtig. Sexuelle Befriedigung spielt im Leben eines jeden eine große Rolle. Mit Ihrem Partner wird eine gute sexuelle Gesundheit Ihnen helfen, ein langes und glückliches Leben zusammen zu führen.

Einige Männer sind jedoch von erektiler Dysfunktion betroffen, die oft als ED bekannt ist. Männer, die an diesem Zustand leiden, werden nicht in der Lage sein, eine Erektion wie die anderen zu erreichen.

Die Anwendung von Cialis Professional kann das Beste sein, wenn Sie an erektiler Dysfunktion leiden. Zwei Zustände, die mit dem Medikament Cialis behandelt werden können, sind erektile Dysfunktion (ED) und benigne Prostatahyperplasie (BPH). Cialis, das unter dem Namen Tadalafil verkauft wird, kann helfen.

Wie funktioniert es?

Cialis (Tadalafil) wirkt, indem es verhindert, dass ein Enzym namens cGMP-spezifische Phosphodiesterase Typ-5 richtig funktioniert. Dieses Enzym kommt in der Leber vor und hilft dem Körper, cGMP (PDE-5) abzubauen. Eine Chemikalie, die die glatte Muskulatur entspannt, wenn sie dort ist, wird von diesem Enzym abgebaut.

PDE-5 kommt in großen Mengen im Penis, in der Lunge und im Auge vor. Wie Sie sehen können, findet sich PDE-5 auch in den glatten Muskelzellen der Blutarterien und Muskeln im ganzen Körper, sogar im Gehirn.

Vorteile

  • Wenn jemand Probleme mit seiner erektilen Funktion hat, kann er Cialis Professional einnehmen, um ihm dabei zu helfen, wieder gesund zu werden. Bei sexueller Stimulation erhöht es die Durchblutung des Penis. Dies ermöglicht Männern eine Erektion, die stark genug ist, um länger Sex zu haben.
  • Außerdem wird Cialis verwendet, um die Symptome und Anzeichen einer benignen Prostatahyperplasie (BPH) zu behandeln.
  • Es ist eine Cialis-Pille mit geringerer Stärke erhältlich, die jeden Tag eingenommen werden kann.
  • Sie können es nach Bedarf einnehmen. Es ist möglich, dass eine Tablette in einigen Fällen bis zu 36 Stunden lang wirkt.

Dosierung

Cialis sollte 10 mg vor dem Sex eingenommen werden. Dies ist die empfohlene “nach Bedarf”-Dosis für dieses Medikament. Es kann eine Dosis von 20 mg oder 5 mg eingenommen werden.

Es wird empfohlen, dass Sie mit 2.5 mg Cialis einmal täglich beginnen, jeden Tag zur gleichen Zeit, egal wann Sie Sex haben möchten. Diese Dosis kann je nach Bedarf und Verträglichkeit des Arzneimittels auf 5 mg pro Tag erhöht werden.

Nebenwirkungen

Zwischen dem 18. und 60. Lebensjahr treten bei Ihnen mit größerer Wahrscheinlichkeit die folgenden negativen Auswirkungen auf:

  • Es gibt ein paar Nebenwirkungen, die Leute berichten. Einige davon sind Kopfschmerzen, Übelkeit, Rückenschmerzen, verstopfte Nase und Hitzewallungen, um nur einige zu nennen.
  • Auch Blutdruckabfall, Muskel- oder Gliederschmerzen und Bindehautentzündung sind mögliche Nebenwirkungen.
  • Sehveränderung möglich. Bei Personen über 50 Jahren, die an Diabetes oder Herzerkrankungen leiden oder Raucher sind, ist das Risiko höher.
  • Menschen, die rauchen, Bluthochdruck oder bestimmte Augenerkrankungen haben, bekommen es ebenfalls häufiger.
  • Männer mit Nierenproblemen müssen möglicherweise die Dosis von Cialis reduzieren, aber das ist nicht immer der Fall. Beginnend mit einer Dosis von 5 mg, die nicht mehr als einmal täglich eingenommen wird, ist die beste Art, Männer mit CLCRs zwischen 30 und 50 ml/min zu behandeln. Wenn Sie 10 mg einnehmen, können Sie es höchstens einmal alle 48 Stunden verwenden.
  • Es sollte nicht öfter als zweimal pro Woche eingenommen werden. Die CLCR sollte bei Männern, die es einmal täglich anwenden, nicht weniger als 30 ml/min betragen.
  • Personen über 65, Personen mit Leber- oder Nierenproblemen, Personen mit Herzkrankheiten, Diabetes, Krampfanfällen oder Personen, die andere Medikamente einnehmen, haben mit größerer Wahrscheinlichkeit ein breites Spektrum an Nebenwirkungen.

Tipps zur Verwendung und Aufbewahrung

  • Unternehmen, weil mittlerweile viele Fälschungen auf dem Markt sind. Cialis kann einmal täglich eingenommen werden. Es sollte jeden Tag zur gleichen Zeit eingenommen werden (z. B. beim Aufwachen).
  • Sie können Cialis mit oder ohne Nahrung einnehmen, solange Sie möchten.
  • Cialis-Pillen sollten nicht geteilt werden; Sie sollten ganz genommen werden.
  • Wenn Sie nach der Einnahme von Cialis Alkohol trinken, kann Ihr Blutdruck sinken und Ihre sexuelle Leistungsfähigkeit kann nachlassen.
  • Es wird nicht empfohlen, während der Einnahme von Cialis Grapefruit oder Grapefruitprodukte zu essen.
  • Personen mit erektiler Dysfunktion sollten immer mit ihrem Arzt sprechen, bevor sie irgendeine Art von Behandlung durchführen.
  • Einige Medikamente gegen erektile Dysfunktion sind nicht gut für Männer mit bestimmten Gesundheitsproblemen.
  • Wenn Sie beim Sex Schwindel oder Übelkeit, Angina pectoris oder Schmerzen, Taubheitsgefühl oder Kribbeln in Brust, Armen, Nacken oder Kiefer haben, wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt.
  • Das Medikament Cialis sollte nicht eingenommen werden, wenn Sie gleichzeitig Nitrat-Medikamente (wie Nitroglycerin oder Isosorbiddinitrat/Mononitrat) gegen Brustschmerzen oder Herzprobleme einnehmen, da diese Arzneimittel Wechselwirkungen mit Cialis haben können.
  • Nehmen Sie Cialis mit Vorsicht ein, wenn Sie Freizeitdrogen wie „Poppers“ einnehmen. Die gleichzeitige Einnahme beider Medikamente kann zu einem plötzlichen und potenziell tödlichen Blutdruckabfall führen.
  • Stellen Sie sicher, dass Cialis Professional kaufen von einem bekannten
  • Brechen Sie die Einnahme von Cialis ab und holen Sie sich sofort Hilfe, wenn Sie eine allergische Reaktion, plötzlichen Sehverlust in einem oder beiden Augen oder schmerzhafte Erektionen haben, die länger als vier Stunden anhalten. Cialis ist ein Medikament gegen Impotenz.“

Reaktionsfähigkeit und Effektivität

Die maximalen Plasmakonzentrationen von Cialis werden zwischen 30 Minuten und sechs Stunden (mit einem Durchschnitt von zwei Stunden) nach der Einnahme einer Dosis erreicht, aber die Zeit variiert stark. Die Wirkung von Cialis kann bis zu 36 Stunden nach der Einnahme anhalten.

Es werden täglich 2,5 mg Cialis für ED, 5 mg für BPH und 10 mg für “nach Bedarf” Cialis eingenommen. Die Anfangsdosis für alle diese Medikamente beträgt 2,5 mg. Die Dosis muss möglicherweise geändert werden, je nachdem, wie die Person reagiert.

Fazit

Es ist ein Medikament, das zur Behandlung der erektilen Dysfunktion (ED) eingesetzt wird und Menschen mit benigner Prostatahyperplasie (BPH) hilft, sich besser zu fühlen. Die Einnahme einer Tablette „nach Bedarf“ reicht für 36 Stunden. Cialis ist auch in einer niedrigeren Dosis erhältlich, die jeden Tag eingenommen werden kann, sodass Sie sich vor der Einnahme nicht „auf Sex vorbereiten“ müssen.

Menge

140 Pills, 160 Pills, 180 Pills, 240 Pills, 40 Pills, 50 Pills, 100 Pills, 200 Pills, 60 Pills, 70 Pills

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Cialis professional 4x“

Your email address will not be published. Required fields are marked