Haarausfall bei Männern – Finasterid hilft gegen Haarausfall

Haarausfall bei Männern ist behandelb

Das Medikament Finasterid, auch unter den Namen „Proscar“ und „Propecia“ bekannt, ist ein ursprünglich vom Pharmakonzern Merck entwickeltes Mittel zur Behandlung von Prostatabeschwerden. Noch bevor das Medikament zugelassen wurde, hat sich in Versuchen gezeigt, dass Finasteride eine ganz besondere Nebenwirkung hat: vermehrtes Haarwachstum. Das verschreibungspflichtige Medikament wird daher nicht nur zur Bekämpfung von Prostataleiden eingesetzt, sondern auch zur Behandlung von erblich bedingtem Haarausfall bei Männern.

Wie wird Finasterid eingenommen?

Finasterid – Ein Wirkstoff zur Behandlung von Haarausfall

Das Medikament wird üblicherweise als Filmtablette angeboten. Der Wirkstoff wird von einem Schutzmantel eingehüllt, damit der Wirkstoff nicht über die Haut aufgenommen werden kann.

1 Bewertung für 10 x Finasterid 5mg, Haarwuchsmittel (Propecia) rezeptfrei kaufen

  1. Freeman

    Super Ware! Wirkt was es verspricht

Füge deine Bewertung hinzu

Your email address will not be published. Required fields are marked